2013 – 10. Autoschau im Gewerbepark…Resume!

Posted: 22nd April 2013 by Bullenvater

Gewerbepark Autoschau

Nach einem nasskalten und windigen Samstag war die diesjährige Autoschau am Sonntag dann noch ein großer Erfolg für unser Bullenherz und das befreundete Shadowz Tuning Team.

Viele Neugierige, Reise und Technik sowie Oldtimer Interessenten, suchten das Gespräch mit uns.
Sehr viele nette Gespräche und Kontakte zu den anderen Ausstellern rundeten den traumhaften
Sonnen Sontag ab.

SONY DSCSONY DSC
IMG_3658IMG_3657
IMG_3662IMG_3659

Und  diese Herren gehören unbedingt mal erwähnt.
Sie sind mir ihrem echt klasse Dixxie -Sound das ganze Wochenende stramm
dem Wetter zu trotze auf Achse gewesen und haben eine super Stimmung
verbreitet.
IMG_3667

more coming soon…

Vorderfuß gestretscht…

Posted: 15th April 2013 by Bullenvater

Da wir heute noch aus einer 45A eine 120A Lima gezaubert haben,
musste natürlich hierfür der Kabel Querschnitt erhöht werden.
Wir wollen ja keinen Glühfaden erzeugen…

Alt und Neu gut zu erkennen…

IMG_3632IMG_3636

Dann die verlängerten Federhänge für die Vorderachse eingebaut.
Vorher stellte sich heraus, das wohl selbst im urzustand des LT was im Argen lag.
der Lengslenker der rechten Seite wies sichtbare Verformung am Rahmenteil auf.
Aha… also hier quietscht und knaddelt es dauernd. Ausserdem begrenzt das uns den
den Federweg.

So nicht mein Freund…
Federgehänge um sieben cm verlängert, Koppelstangen um 8cm und den Rahmen für
den Lengslenker schön ausgearbeitet, so das er Platz zum arbeiten hat.

Und schon hatte sich der Bursche um 6cm angehoben.
Quietschen weg, Federweg geil…ja solls sein…

IMG_3637IMG_3642

Vordere Federgehänge…                     und hintere…

IMG_3635IMG_3640

Und der ausgearbeitet Rahmenträger des linken Lengslenkers…

IMG_3638

more coming soon…

Straffe Wadel…

Posted: 21st März 2013 by Bullenvater

Heute sind endlich unsere Sonder Stoßdämpfer
von TRAILMASTER gekommen.

TRAILMASER STAGE II inplanitiert…

Vorne…                                               hinten…
IMG_3614IMG_3619

Und hier mit den neuen Bäckchen, das der Onkel vom Tüv und die Radfahrer beruhigt sind…

IMG_3610IMG_3613

more coming soon…

Aderwerk…

Posted: 11th März 2013 by Bullenvater

Nach dem das Fahrwerk nun schön gestrafft auf seine neuen
Sonder Stossdämpfer wartet, haben wir dem kleinen Bullen
heute als aller erstes mal ne schöne Füllung 80/90 Hypoid verpasst.

IMG_3551

Dann dem Bremssaft Verteiler der HA nen kleinen Abstabdshalter
gezaubert. So kann nun Wasser und Dreck nicht zwischen Leitung und
Achse für neuen Gammel sorgen. Gleichzeitig lassen sich die Leitungen
leichter regelmäßig mit Fett pflegen.

IMG_3552

Dann den Achsen schicke neue Entlüftungen mit Festo verschraubungen,
Aus Onkel Mannes Fundus gemacht…

IMG_3553

Dann alle Unterdruckleitungen der Achsperren erneuert. Natürlich mit Festo Leitungen.
In schickem Rot versteht sich…
Dann alle Entlüftungen gebündelt und als Vierfachkringel gegen Wassereinbruch in 170cm Höhe
am Kofferboden befestigt.

IMG_3550IMG_3554
IMG_3555IMG_3558
IMG_3557IMG_3556

more coming soon…

Schöne Grüße mit dicken Füßen…

Posted: 5th März 2013 by Bullenvater

Es ist vollbracht.

Die Vorderachsbremse haben wir einfach fürs Protokoll
komplett überholt. Also auch die Sättel wie beim G zerlegt
und überholt. Was der Ha gut tat kann der VA nicht schaden.

IMG_3514IMG_3513

Der neue VW Bulle steht auf eigenen Beinen.

Um genau zu sein auf schönen dicken Stapfen.
Vorne um 8cm und hinten um 15cm geliftet.

IMG_3523IMG_3524
IMG_3527IMG_3526

more coming soon…

Hoch das Bein…

Posted: 24th Februar 2013 by Bullenvater

Heute haben wir unsere generalüberholte Achse verbaut.
Der Plan ging auf…

Erreichte Höhe durch schmieden der Federblätter
und neuem Federgehänge 7cm…

IMG_3493

Plus 8cm höhere Räder durch ideale Rad/Reifen Combo..
Ergibt eine Höherlegung von 15cm…

Dazu wurde nun natürlich auch die Bremse entrostet und
Rennschick gemacht…

IMG_3495IMG_3496
IMG_3492 

Nach dem wir schon bei unserem G Projekt so gewissenhaft sind, wollen wir das unserem
LT natürlich ebenso tun. Also heben wir auch dort noch schnell die Staubschutzmanschetten
an um die Kolben und die Manschette mit ATE Fett zu füllen.

War der Plan, gescheitert an einer Überraschung. Hinter der Staubschutzmanschette lauerte die
Bremsflüssigkeit. Vorher nicht zu merken. Bremse war beim Ausbau der Achse trocken in mit voller
Funktion.

Also Radbremszylinder ausbauen und zerlegen…

IMG_3499IMG_3498

Die neuen Zylinder zerlegen und mit tüchtig ATE wieder auf die kommenden 30 Jahre Spaß vorbereiten.

IMG_3502IMG_3503
IMG_3504IMG_3505

Dann noch Grundiert und lackiert und mit einem neuen Federnsatz und neuen Backen verbaut.
Alles schön mit Plastilube eingesetzt, Trommel drauf und Grundeinstellung gemacht.

IMG_3508IMG_3509
IMG_3510IMG_3507
IMG_3511

more coming soon…

Dr.Koch!Der Arzt dem Getriebe & Achsen vertrauen…

Posted: 28th September 2012 by Bullenvater

Heute morgen die Achse vom LT zum Autohaus Koch.
Wie man auf den Bildern gut sehen kann scheinen mehr Liebhaber hier ihren
Mechaniker des Vertrauens gefunden zu haben.

Dies war ein Geheim Tipp vom Scheibendoktor & Boxenstopp.
Die Jungs müssen bei ihrem Rallye Verschleiß ja bescheid wissen…

IMG_2066IMG_2067
IMG_2071IMG_2070

Wir uns schwant, scheint Doc.Koch auch am Gasfuss zu leiden…
Der war alles andere als Original unter Haube…

IMG_2069

Na da können wir ja mal unser Organ abgeben.

IMG_2068

more coming soon…

Fahrwerklifting…

Posted: 17th September 2012 by Bullenvater

Wie auf den Bildern vom LT ja zu sehen ist, sind die hinteren Federpackete
erlahmt oder einfach der bereits vorhandenen Belastung nicht gewachsen.

Weil wir schon auf dem Weg zum Jansen Treffen bemerkt haben, scheint sich
das hintere Differential zu verabschieden.

In diesem Zuge werden wir uns gleich dem lahmen Fahrwerk annehmen.

Fahrwerk aktueller Zustand… Lahmarsch….

VW LT 4x4 Fahrwerk jetzt 01VW LT 4x4 Fahrwerk jetzt 02
VW LT 4x4 Fahrwerk jetzt 03VW LT 4x4 Fahrwerk jetzt 04
VW LT 4x4 Fahrwerk jetzt 05

Fahrwerk Sollzustand… ( nach dem noch kommenden Federschmieden)

VW LT 4x4 Fahrwerk soll 01VW LT 4x4 Fahrwerk soll 02
VW LT 4x4 Fahrwerk soll 04VW LT 4x4 Fahrwerk soll 03

Und nun das Diff….

Au au au… Zahnweh… Vom Lagerkäfig nix mehr übrig.
Tellerrad am Achsgehäuse gefräst.
Triebling min.10mm Axialspiel & Höhenspiel…

IMG_2014IMG_2013
IMG_2012IMG_2016
IMG_2017IMG_2018
IMG_2021IMG_2022
IMG_2024IMG_2023
IMG_2028IMG_2027

Gott sei dank hatten wir vor der Fahrt zum Willi noch in weiser Voraussicht 1Kg Getriebe Fliessfett
ins Diff gepackt. Sonst wären da keine 1000Km auf eigener Achse draus geworden.

Also Achse raus zum Onkel Doc. …

IMG_2054IMG_2055
IMG_2056IMG_2057 

Und wenn die Sonne weg ist wird es dunkel.
So dunkel das man bereits jetzt schon ab 19:00Uhr nichts mehr machen kann ohne Strom!

IMG_2058

Ja, immer noch ohne Strom. Trotz Richterlicher Verfügung und trotz pünktlich gezahlter Miete
und Strompauschale.

Stellt sich nur die Frage ob man vielleicht selber Vermieter werden sollte.
Wenn man geschlossene Verträge brechen, Leistungen vorenthalten darf und Anweisungen vom Gericht ignorieren darf, scheint man ja unantastbar zu sein.

Das bringt einen schon zum Grübeln, wenn man so erzogen worden ist auf unser Rechtsystem zu vertrauen.

Da kommt wieder Muttis guter alter Spruch zum tragen.
Vertraue niemandem!
Denn Du kannst Deinem eigenen A… nicht trauen, selbst der könnte Dich besch….

more coming soon…

Countdown…

Posted: 24th August 2012 by Bullenvater

Die letzen Wochen war wir ein bisschen Blog-Faul.

So schaugt´s bisher aus.
Nach umgehender Innenraumgestaltung durch Frau Maus sowie unserem Holzwurm und seiner Gattin Julia, ohh Julia, erstrahlt der LT in einem richtig geil passenden Puff-roten Leder Sadomaso Kleid.

IMG_1844 IMG_1845
IMG_1846IMG_1847
IMG_1848

Die Hörner haben nun noch Unterstützung durch eine Festbeleuchtung bekommen.
Hierzu musste Dr.Haust erstmal eine mobile E-Centrale bauen, um die ganzen Kabelstränge und Relais auf die Reihe zu bekommen.
Alle Verbraucher werden nun über die Zusatzbatterien laufen. Diese werden über ein Trennrelai bei ausgeschaltetem Motor von der eigentlichen Fahrzeugbatterie getrennt. Auch der Radio und beide Standheizungen schlucken nur von den beiden jeweils 1000Ah Zellen.

E-Center …

IMG_1853

Bau der E-Boxen…

IMG_1854IMG_1876
IMG_1878IMG_1887IMG_1881

Alles schön gelötet und danach mit Sprühkunstoff überzogen.
Sischer is sicher…

IMG_1884 IMG_1886
IMG_1882

Tata… ziemlich unspektakulär wenn’s verschlossen ist und man bedenke wie viel Arbeit der Kaas gemacht hat.

IMG_1880

Die Festbeleuchtung… mit TÜV Schalter. Also wenn man unterwegs in den Fernen viel Licht steht’s bereit haben möchte,
geht dann auch alles via Fernlichtschalter in Betrieb… Get your Sunglases Motherf……

IMG_1850

Morgen ist Final Workout…
Da werden die hinteren Arbeitsscheinwerfer fertig angeschlossen, Kotflügel fertig verschraubt und der bereits heute fertig gewordene Reserverad Träger montiert.

Montag ist dann TÜV und Anmelden….

more coming soon…

Neue Hörner…

Posted: 23rd Juli 2012 by Bullenvater

Mal ein kleiner Eindruck vom bis dato Geschehenen.

Zusatzkanister und Kotflügel montiert…
IMG_1792

Hörner gebaut, Probemontage…
 IMG_1795
IMG_1835IMG_1829
IMG_1830

Montagepunkte mit Unterfahrschutz für die Lengslenker…
IMG_1832IMG_1831

more coming soon…

Ein neuer Bulle betritt die Bühne

Posted: 4th Juli 2012 by Bullenvater

So nach dem nun schon wieder so viele Wochen der Arbeit vergangen sind,
hier ein kleines Update für Euch Bullen-Fans…

  • Bremsen vorne gemacht und Leitungen verlängert
  • Bremsen hinten gemacht und neue Handbremsseile, Trommeln von Kenny ausdrehen lassen
  • Innenausbau im Führerhaus zu 80%
  • Scheibenwischer System auf RENAULT Espace umgebaut
  • Neue Füsse auf 285/75 R16 auf 6 Zoll Sprengringfelge
  • Rahmen nach lackiert
  • Bremsflüssigkeit gewechselt
  • Abgeschmiert, Altfett entfernt

IMG_1741IMG_1735IMG_1736IMG_1737IMG_1739
IMG_1740IMG_1748

Julia macht fleissig alle Bremsleitungen sauber und Rostfrei, sofern überhaupt
einer drann war. Danach brav eingefettet…

IMG_1723IMG_1722

Mrs. Mouse und Holzwurm beziehen die Innenverkleidungen…

IMG_1725IMG_1724
IMG_1764IMG_1763

Tada wieder auf dem Boden. Nun müssen noch die Staukisten und Kanister Halter drann.
Dann noch E Arbeiten in Verbindung mit dem neuen Rammbügel…

IMG_1755IMG_1749
IMG_1751IMG_1754
IMG_1766IMG_1765

more coming soon…

Der neue Bulle… VW LT45 4×4

Posted: 18th Mai 2012 by Bullenvater

Nach dem wir leider beim sezieren vergessen haben Ur-Fotos zu machen…

Jetzt Stand der Dinge in der Organkammer…

IMG_0055IMG_0052
IMG_0053IMG_0054

In der Lackierstube…

IMG_0032IMG_0038
IMG_0035IMG_0033

IMG_0037IMG_0045
IMG_0039IMG_0034
IMG_0041IMG_0044

Zurück im Stall…

IMG_0049IMG_0051
IMG_0050

Dann kam das Schuhwerk runter. Das brauchte ein LT Kollege aus dem VW LT Forum.
Dafür hat er aber gleich was für unseren neuen Füße mit gebracht.

IMG_0057IMG_0056
April2012 033April2012 041

Nach Australien gehts weiter mit Fahrwerk/Bremse/Motortuning

more coming soon…